video na maila

2820118732213700x100.gif

środa, 20 marca 2013

„Die Suche“ das Lied von Jan Sievers



„Die Suche“  das Lied von Jan Sievers  



Für den Menschen der mich über alles liebt,
der mich begleitet, mit mir streitet und vergibt.
Für den der mit mir zieht, der in meinen Armen liegt.
Für dich ist dieses Lied.


Für den der mich besser kennt als ich.
Für den der alles hält, was er verspricht.
Für den der sich nicht verbiegt, der mit meinen Augen sieht.
Für dich ist dieses Lied.


Und ich such dich, bis ich dich gefunden hab.
In Rom, in Amsterdam oder in Prag.
Berlin oder Reykjavik, Paris oder Mosambik
Ich weiß, dass es dich gibt.


Für den der mich versteht auch wenn ich schweige,
der mit mir weitergeht auch wenn ich zweifle.
Für den der sich selbst an sieht.
Der sich nimmt und noch mehr gibt.
Für dich ist dieses Lied.


Und ich such dich, bis ich dich gefunden hab.
In Rom, in Amsterdam oder in Prag.
Berlin oder Reykjavik, Paris oder Mosambik
Ich weiß, dass es dich gibt.

Und ich glaub daran, dass ich dich finden kann.
Denn was zusammen gehört, findet zusammen.
In Berlin oder Reykjavik, Paris oder Mosambik
Ich weiß, dass es dich gibt.
Ich weiß, dass es dich gibt.