video na maila

2820118732213700x100.gif

czwartek, 22 sierpnia 2013

Die Nase gestrichen voll haben

Die heutige Redewendung lautet: 

Was ist die richtige Bedeutung?

"Die Nase gestrichen voll haben"



Keine Lust mehr haben


Beispiel: Jetzt habe ich wieder keine Gehaltserhöhung bekommen, ich habe die Nase gestrichen voll!

http://crixus.pl