video na maila

2820118732213700x100.gif

piątek, 21 grudnia 2012

Meine Traumschule

Meine Traumschule

Sprachniveau: A2
Demonstration in Stuttgart für bessere Bedingungen an den Schulen im Land. | © picture-alliance/ dpa –Bildfunk Foto: Bernd Weißbrod
Eine Schule neben dem Strand, an der man viel singt und tanzt, blaue Zuckerwatte isst und seine Fächer ganz frei wählen kann. Hier könnt ihr lesen, was PASCH-Schülerinnen und -Schüler über ihre Traumschule schreiben.
Anuja | © privatMeine Traumschule muss modern sein. Es muss viele Schülerinnen und Schüler geben. Jeden Tag können die Schüler viele Aktivitäten machen. Aber an der Schule gibt es keine Prüfung. Jeden Tag essen wir Schokolade.
anuja, Muktangan High School / Muktangan Jr. College, Indien

pepi | © privatMeine Traumschule ist eine moderne Schule mit viel Musik. Meine Traumschule sollte nicht so groß sein, sondern für 350 Schüler! Und die Schule muss ihre eigene Schulkantine haben! Meine Traumschule sollte Schülern viel Spaß machen, nicht langweilig sein.
pepi, Schule für Tourismus, Gastgewerbe und Handel in Pula, Kroatien

KiTO | © privatMeine Traumschule muss eine Ganztagsschule sein! Sie muss auch gemischt sein: für Mädchen und Jungen. Und die Schüler sollen keine Uniform tragen. Man muss nur lernen, was man will. Ich meine wenn du zum Beispiel ein Arzt sein willst, dann lernst du nur Bio – und keine Fächer, die nichts mit Bio zu tun haben.
KitO, Precious Blood Secondary School, Riruta, Kenia
Meine Traumschule: Ich liebe meine Schule, aber wir können besser und glücklicher sein. In meiner Traumschule kann ich alle Tage spielen und Spaß haben. Ich will meine Schule neben dem Strand haben. Dann können wir im Meer schwimmen. Der Direktor soll Tiere in die Schule bringen, dann haben wir einen Zoo mit vielen Tiere und Pflanzen. Um 9:30 sollen alle Schüler und Lehrer in der Schule ein Lied singen, tanzen und lachen. Alle Schüler können in einem großen, grünen und schönen Garten spazieren gehen und die Bäume haben Häuser, wo wir schlafen können. Die Treppen sollen alle automatisch sein. Ich will im Klassenzimmer drei bequeme und große Sessel und gestreifte Stühle haben. Und ich will in der Schule immer große und bequeme Schuhe anziehen. Der Lehrer soll für mich jeden Morgen einen Apfel mitbringen.
Aidee, Preparatoria Regional de Puerto Vallarta de la Universidad de Guadalajara (UDG), Mexiko
Es ist egal, wie groß oder klein meine Traumschule ist. Sie muss gute Lehrer haben, und sollte ruhige Plätze haben, wo ich lesen kann. Ich möchte viele Sprachen lernen und bildende und visuelle Kunst. Am Kiosk kann man blaue Zuckerwatte und Spinat-Creme kaufen.
Bere, Preparatoria Regional de Puerto Vallarta de la Universidad de Guadalajara (UDG), Mexiko
ivana_lustig | © privatMeine Traumschule ist eine Schule für Musik, wo wir Fächer haben wie Singen und Tanzen und verschiedene Instrumente spielen. In meinem Traum ist diese Schule groß und da gehen nur Schüler hin, die professionelle Musiker werden möchten. Leider ist das nur mein Traum!!
ivana_lustig, Schule für Tourismus, Gastgewerbe und Handel in Pula, Kroatien

Meine Traumschule beginnt am Nachmittag und dauert nur drei Stunden, von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr. Die Schule ist nicht sehr groß, aber sehr modern, zum Beispiel gibt es ein kleines Kino. In der Schule kann man alle Fächer lernen. Aber Biologie ist verboten!! Es gibt nur einen Lehrer pro Klasse, und er oder sie muss sympathisch und geduldig sein.
UrsulaRS, IIBL Liceo Pascoli, Florenz, Italien
wlad_kargapolov | © privatHallo an alle! Ich heiße Wlad! Ich komme aus Kasachstan und lebe in Kokschetau. Ich lerne am Gymnasium Nr. 5 „Tandau“! Das ist die beste Schule in unserer Stadt! Unser Gymnasium ist nicht so groß, aber sooo schön! Wir haben einen Hörsaal, zwei Turnhallen, große Esszimmer. Wir haben einen Raum für Deutsch. Die Technik kauften wir mit Hilfe von PASCH. Unsere Lehrer sind sehr lustig und klug! Also, welcome to Tandau – Herzlich willkommen!